Frühling willkommen geheißen

Pünktlich zum Frühlingsanfang begrüßten 48 Kinder des Dauernheimer Kindergartens „Sonnenhügel“ die neue Jahreszeit. Während einer Exkursion mit ihren Erzieherinnen und Erziehern wurden der Ortskern von Dauernheim erkundet und Frühlingslieder gesungen. Dabei verteilten die Kinder selbstgebastelte Frühlingsboten in Form bunter Papierblumen und Tulpen an Passanten, die der frohgelaunten Kinderschar zuschauten.

Eine wohlverdiente Pause wurde in der Ortsmitte im Haus der Begegnung eingelegt. Dort hatten unsere Vereinsmitglieder Monika Teßmann, Gisela Herzberger, sowie Roswitha und Hermann Petzold alles für die Ankunft der kleinen Gäste vorbereitet. An einem bunten Osterbuffet konnten sich die Kinder mit Getränken, leckerem Obst, Gemüse sowie Knabbereien und Süßigkeiten stärken. Bevor die Kindergartenkinder weiter zogen, bedankten sich die Kleinen sehr zur Freude der anwesenden Erwachsenen mit einem weiteren Frühlingsständchen. Es war eine tolle Überraschung, die allen Beteiligten große Freude bereitete. Zurückgeblieben sind die selbstgebastelten Frühlingsboten als schöne Erinnerung und Dekoration auf den Tischen im Haus der Begegnung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü