Sommerfest im Hdb

Für das leibliche Wohl war mit Steaks, Würstchen und einem großen Angebot an verschiedenen alaten gesorgt. Die Sitzgelegenheiten vor im und hinter dem „Haus der Begegnung“ waren bald gut gefüllt. Auch der erstmals angebotene Biergarten unter der Sänger-Eiche am Grillplatz fand regen Zuspruch. Dank dem rührigen Orga-Team rund um die Vorsitzende des Vereins „Dauernheimer Haus der Begegnung e.V.“, Roswitha Petzold, wurden die organisatorischen Aufgaben und Abläufe problemlos und zur Zufriedenheit der Gästeschar bewältigt.

Nachmittags gab es Kaffee und, von Vereinsmitgliedern selbst gebackene Kuchen, die das kulinarische Angebot des inzwischen zur Tradition gewordenen Sommerfestes abrundeten. „Allen Helferrinnen und Helfern, sowie allen Salat- und Kuchenspenderinnen und -Spendern sei herzlich gedankt“ erklärte die Vorsitzende nach dem Fest. Es sei ein schönes Fest gewesen, so das Fazit vieler Gäste, die auch die Bitte äußerten, dass auch im nächsten Jahr wieder ein Sommerfest im „Haus der Begegnung“ stattfinden möge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü