Mitgliederbrief 2019

Dezember 2019

Liebe Mitglieder,
wieder ist das ausgehende Jahr vergangen wie im Fluge. Wir nähern uns mit schnellen Schritten den Weihnachtstagen und dem Wechsel zum Neuen Jahr. Für viele von uns kommen Tage der Besinnlichkeit, des Blicks zurück und der guten Vorsätze für das NEUE JAHR.

Was haben wir gemeinsam erreichen können; was ist für 2020 geplant?
Büchertausch, freitags von 18:00-19:00 Uhr: Dank der zahlreichen Buchspenden, können wir den Leserinnen und Lesern ein breit gefächertes Angebot, das auch gut angenommen wird, anbieten.
Spiele-Nachmittag jeden vierten Mittwoch im Monat ab 14:30 Uhr: Die Spiele-Nachmittage für Jung und Alt mit den Kindern der “Kita Sonnenhügel” erfreuen sich großer Beliebtheit und werden im nächsten Jahr fortgesetzt.
Das Heringsessen am Aschermittwoch war mittags und abends ausgebucht, sodass es auch am nächsten Aschermittwoch, den 26.02.20, um 12:00 Uhr und 18:00 Uhr wieder angeboten wird.
Wie erhofft, war das Flammkuchenessen im April ein voller Erfolg. Danke an die Gäste, die sich den Flammkuchen nach Hause holten, weil die Sitzplätze im HdB leider nicht ausreichten.
“Viel los im Biergarten an der Sänger-Eiche” so titelte der Kreis-Anzeiger über das Sommerfest. Dank des schönen Wetters konnten zahlreiche Gäste, darunter auch einige Radfahrer, sowohl im, vor und hinter dem “HdB” bewirtet werden.
Leider konnte das Kelterfest wegen der fehlenden Äpfel nicht durchgeführt werden. Stattdessen feierten wir ein kleines Flammkuchenfest unter Beteiligung des “Kindergartens Sonnenhügel”. Unsere kleinen Gäste hatten viel Freude am Belegen und Backen ihres Flammkuchens. Am 19.09.20 haben wir wieder das Kelterfest gemeinsam mit dem Kulturverein und den Kita-Kindern eingeplant und hoffen auf eine gute Apfelernte.
Der mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald gestaltete Ferienspieltag in den Sommerferien wurde gut angenommen. Bei einem vielfältigen Angebot war das Kennenlernen eines “Lebenden Blattes” das große Highlight für die Kinder. Auch im nächsten Jahr wollen wir uns wieder an den Ferienspielen der Gemeinde beteiligen.
In 2019 bewährte sich das “HdB” wieder bei Vorträgen, Seniorentreffen 60+, Feiern, Trauerkaffees sowie Sitzungen von Vereinen und des Ortsbeirats. Darüber hinaus wurde das “HdB” von mehreren Vereinen und Tanzgruppen genutzt.
Wir beteiligen uns mit einem Stand an der “Dreihöfeweihnacht” am 21.12.2019 im Auenlandhof. Neben den bekannten Flammkuchen bieten wir gemeinsam mit dem Kulturverein heißen Apfelwein und heißen Orangensaft an und laden Sie dazu herzlich ein.

Wir freuen uns, dass das “HdB” so gut angenommen wird, und danken den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern für das großartige Engagement; ohne sie wäre das Angebot so nicht möglich.
Es ist schön, dass wir auch in diesem Jahr wieder neue Mitglieder für unseren Verein gewinnen konnten und heißen sie herzlich willkommen.
Ihnen allen danken wir herzlich für die vielfältige Unterstützung im zurückliegenden Jahr und wünschen Ihnen und Ihren Familien für das kommende Weihnachtsfest viel Freude, Ruhe und Zeit zur Besinnung.
Für das NEUE JAHR 2020 wünschen wir Ihnen Gesundheit und viele glückliche Momente. Eine gute, ermutigende und friedliche Zukunft erhoffen wir für Sie, für uns und für alle Menschen dieser Welt.

Ihr “HdB” Vorstandsteam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü