HdB bis auf Weiteres geschlossen

Liebe Mitglieder und Freunde des HdB`s,

unser Leben hat sich in den vergangenen Wochen einschneidend gewandelt und ist von großer Unsicherheit geprägt. So etwas wie die Corona-Pandemie haben wir bisher noch nicht erlebt. Es geht um die Gesundheit, für manche um Leben und Tod. Um Einsamkeit und Gemeinschaftssinn und für viele auch um die wirtschaftliche Existenz und um große Einschränkungen.
Leider hat uns die Corona-Pandemie gezwungen, unsere Veranstaltungen bis auf weiteres auszusetzen. Dies bedauern wir umso mehr, da gerade die Spiele-Nachmittage für viele unserer Mitglieder eine der wenigen regelmäßigen Treffpunkte im Alltag darstellen.

Trotz verschiedener Öffnungsmaßnahmen bestimmt die Corona-Pandemie auch weiter unseren Alltag. Es ist nicht absehbar, wann sich die Situation wieder normalisiert. Umso wichtiger ist es, dass wir miteinander in Kontakt bleiben.
Während der Corona-Pandemie ist der Büchertausch kontaktlos möglich.
Bei Bedarf bitten wir Helmut Müller (Tel. 06035/2990) oder Roswitha Petzold (Tel. 06035/920336) anzurufen.

Bitte meldet Euch, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir sind fest davon überzeugt, dass wir nur alle gemeinsam die schwere Krise meistern können.

In diesem Sinn wünschen wir Euch alles Gute und bleibt gesund.

Euer HdB – Vorstandsteam

Menü