Das war die Jahreshauptversammlung 2020

Über dreißig Mitglieder waren zur Jahreshauptversammlung im HdB am 4. März 2020 erschienen. Die erste Vorsitzende Roswitha Petzold berichtete über das Vereinsgeschehen und Jürgen Adam trug kommissarisch den Kassenbericht vor, der gesunde Finanzen vermelden konnte. Die Kassenprüfer hatten keine Beanstandungen und somit konnte der Vorstand bei eigener Enthaltung einstimmig entlastet werden.
Eine Änderung der Satzung wurde einstimmig beschlossen und dann stand die Neuwahl des Vorstandes auf dem Programm. Den nicht mehr kandidierenden Vorstandsmitglieder Gisela Herzberger, Tina Rupprecht und Matthias Kristen wurde für ihre gute Arbeit mit einem Abschiedsgeschenk gedankt. Der dann einstimmig gewählte neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: Roswitha Petzold (1. Vorsitzende), Carsten Schreiner (2. Vorsitzender), Jürgen Adam (Kasse), Patricia Rennert (Schriftführerin), Marion Stroh, Helmut Müller und Roland Faber (Beisitzer).

Bild (von links): Roland Faber, Helmut Müller, Jürgen Adam, Patricia Rennert, Carsten Schreiner, Roswitha Petzold (es fehlt: Marion Stroh)

Menü